[29 Mrz 2018 | Deine Meinung fehlt! | ]
More real

Das „Echte“ in einem Fernsehstudio nachstellen? Das ist nicht erst seit Big Brother ein Thema. In Wissenschaft, Kunst und Unterhaltungskultur wird Authentizitätsproduktion seit den 1930er Jahren geprobt.
Share

Lies die komplette Story »

Beim Nordic Larp können Erwachsene jemand anderes sein und sich dabei mit Themen wie Totalitarismus auseinandersetzen. Ein Erfahrungsbericht aus einer fiktiven Welt.

Share


In einem thailändischen Schweigekloster können sich Touristen für zehn Tage einem intensiven Meditations-Training unterziehen: Vipassana im Selbstversuch.

Share


Mirjam Pressler, Kinderbuchautorin und Übersetzerin, spricht mit unique über das Tagebuch der Anne Frank als Pubertätsbuch und Unterrichtsgegenstand.

Share


unique im Gespräch mit dem Schriftsteller Udo Scheer über DDR-Vergangenheit, Tabus in der Literatur und die alternative Szene im Jena der frühen 1970er Jahre.
Share


Das „Echte“ in einem Fernsehstudio nachstellen? Das ist nicht erst seit Big Brother ein Thema. In Wissenschaft, Kunst und Unterhaltungskultur wird Authentizitätsproduktion seit den 1930er Jahren geprobt.
Share


Beim Nordic Larp können Erwachsene jemand anderes sein und sich dabei mit Themen wie Totalitarismus auseinandersetzen. Ein Erfahrungsbericht aus einer fiktiven Welt.

Share


Bäume sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch wahre Alleskönner. Das Buch Bäume auf die Dächer – Wälder in die Stadt! zeigt wie mit Bäumen Klima und Biodiversität geschützt und Lebensqualität verbessert werden kann.

Share


Ob für ein Semester oder ein ganzes Studium: Ausländische Studierende in Deutschland brauchen die deutsche Sprache. Ein Blick auf verschiedene Kenntnisse und studienbegleitende Sprachhilfe an den Thüringer Hochschulen abseits der Großstädte.

Share


Das „Echte“ in einem Fernsehstudio nachstellen? Das ist nicht erst seit Big Brother ein Thema. In Wissenschaft, Kunst und Unterhaltungskultur wird Authentizitätsproduktion seit den 1930er Jahren geprobt.
Share


Sie stammen aus Transsilvanien und ihre Namen beinhalten allesamt mindestens ein V: Vampire haben in unserer Gesellschaft seit Jahrhunderten mit Vorurteilen zu kämpfen. Im Rahmen der Rumänischen Kulturtage räumt der Südosteuropaforscher Peter Mario Kreuter auf mit dem Klischee, dass der Vampir an sich Rumäne ist.

Share


Ein indischer Gastwissenschaftler an der Universität Jena untersucht, wie Menschen im organisatorischen Kontext handeln.
Share


In Erfurt diskutierten am Donnerstag mehr als 80 Interessierte auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung über Fragen der Welt- und Europapolitik.
Share