Home » Archive

Articles tagged with: Rezension

LebensArt, Leitartikel »

[11 Jul 2014 | One Comment | ]
Kulturarena: Weil er es kann

Eine Inszenierung des Theaterstücks König Ubu von Alfred Jarry eröffnet dieses Jahr die Jenaer Kulturarena. 
Share

LebensArt, Leitartikel, Thema »

[5 Jul 2014 | No Comment | ]
Kunst hautnah: 1000 Tattoos

Im TASCHEN-Verlag machen der Kunsthistoriker Burkhard Riemschneider und Tattoo-Legende Henk Schiffmacher die Geschichte der Tätowierkunst nachvollziehbar.

Share

LebensArt, Leitartikel »

[21 Jun 2014 | No Comment | ]
Das Leben als leere Hülle

Albert Camus schuf mit seinem Roman Der Fremde ein einflussreiches Werk, das eine ganze Generation prägen sollte. Der Geist der Vorlage wurde in der gleichnamigen Graphic Novel adäquat adaptiert – allerdings bietet sie keine neuen Erkenntnisse.
Share

Leitartikel, WortArt »

[2 Jun 2014 | No Comment | ]
Ideen- und Seelenräume des „Großen Kriegs“

Literaten auf der ganzen Welt verarbeiteten den Ersten Weltkrieg in ihren Werken. Bevor die „großen“ Romane zum „Großen Krieg“ erschienen, gab es die kurzen Geschichten: Über den Feldern vereint 69 Erzählungen.
Share

Leitartikel, WortArt »

[13 Mrz 2014 | No Comment | ]
Rezension: Ludwig vs. Louis

Avi Primor, ehemaliger Botschafter Israels in Deutschland, hat seinen ersten Roman verfasst: Süß und ehrenvoll. Er handelt vom Schicksal eines deutschen und eines französischen Juden im Ersten Weltkrieg.
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[4 Mrz 2014 | No Comment | ]
Im Schatten von Mythen und Kommunismus

Ilija Trojanow und Christian Muhrbeck reisten jahrelang durch Bulgarien, um die Facetten des dortigen Lebens zu erkunden. Der Leser erfährt es nicht, „wo Orpheus begraben liegt“, aber kommt der bulgarischen Seele näher.
Share

Leitartikel, WortArt »

[27 Feb 2014 | No Comment | ]
Rezension: Ausgerechnet Alkohol!

Interkultureller Austausch beginnt schon in der Alltagssprache: Die arabische Sprache hat im Deutschen unerwartete Karrieren hingelegt, wie ein kleines Lexikon im Reclam-Verlag zeigt.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[20 Dez 2013 | No Comment | ]
Rezension: Homo Simpson

Schräg, schrill… schwul: Erwin In het Panhuis wirft in seinem Buch einen sachlichen Blick auf die homo-erotische Seite der Simpsons.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[20 Nov 2013 | No Comment | ]
Rezension: Nationalistisch verblendet, oder: Die „monkey hangers“

Der Comic Der Affe von Hartlepool erzählt eine Geschichte von aberwitziger Lynch-Justiz, wie sie Nationalismus und Fremdenhass hervorbringen können. Eine Lese-Empfehlung.
Share

Leitartikel, WortArt »

[9 Nov 2013 | No Comment | ]
Rezension: „Nicht der Roman ist tot, sondern der Leser“

Der Literaturnobelpreisträger und Holocaust-Überlebende Imre Kertész hat sein Leben lang Tagebuch geführt. Die Aufzeichnungen aus den Jahren 2001 bis 2009 sind nun in deutscher Übersetzung bei Rowohlt erschienen.
Share