Home » LebensArt, Leitartikel

Hol den Vorschlaghammer!!!

23 Juli 2011 No Comment

img_0003web

Ausverkauft. „Wir sind Helden“ bei der Kulturarena in Jena. Das klingt nach phantastischer Musik, toller Stimmung und einem gelungenen Abend. Und so war es auch!

von bexdeich

Dicht gedrängt standen Klein und Groß, Jung und Alt auf dem Theatervorplatz um „Wir sind Helden“ live zu erleben. Der Vorschlaghammer hätte herausgeholt werden können, damit Platz für die riesige Menge gewesen wäre, die hinter den Absperrungen den Klängen der Helden lauschte. Ihr blieben die eigenwilligen Tanzchoreographien von Judith Holofernes verborgen, die gute Laune in alle Richtungen versprühte. Hopsend, hüpfend und die Hüften kreisend animierte sie zusammen mit dem Rest der Band das Publikum. Und spätestens beim Song „ Denkmal“ gab es kein Halten mehr. Aus vollem Halse sang die Masse mit. Abwechslung brachten ruhigere Klänge wie „Bring mich nach Hause“ von ihrer aktuellen Platte und im Publikum waren schwenkende Wunderkerzen zu sehen. „Wir sind Helden“ schaffen es immer wieder gekonnt, Gedanken und Gefühle aus jeder Lebenslage in Worte zu fassen und die passende Melodie zu finden.  Großartig war es, als sie ihre eigenen Songs mit Evergreens wie „These boots are made for walking“ oder „Forever Young“ kombinierten. „Wir sind Helden“ waren, sind und bleiben eben heldenhaft!

Hier ein paar (visuelle) Eindrücke.

img_0007a

img_0006a

img_0008a

img_0018a

img_0016a

img_0004a

img_0019ab

(Fotos: © Austen Spanka)

Judith Holofernes

Ähnliche Artikel die Dich noch interessieren könnten:

  1. Eine Heldin mit leichtem Schwert Judith Holofernes, ehemals Sängerin und Gitarristin von Wir sind Helden, überzeugte bei der KulturArena mit einem musikalisch wie lyrisch stimmigen Gesamtkonzept. von David Cebulla und Heide Der Seitenscheitel lässt die langen Haare charakteristisch ins Gesicht fallen. Im leicht schrillen,...
  2. Die schönste Zeit Vor der ausverkauften Kulturarena verausgabte sich gestern Axel Bosse mit seiner Band, sehr zur Freude des Publikums: ein gelungenes Jena-Debüt für die Niedersachsen. von Lena „Komm schon und tanz mit mir“, sang Axel Bosse und jeder fühlte sich angesprochen. Der...
  3. Eulenmusik aus heiterem Himmel Am Samstag trat die dänische Musikerin Agnes Obel in der Kulturarena auf. Sie versuchte, die stolze und gelassene Nachdenklichkeit des Nordens nach Thüringen zu bringen. Doch dabei hatte sie mit allerlei Unwägbarkeiten zu kämpfen. von Philipp Samstagabend, alles wie...
  4. “Ich bin doch euer Raini” Rainald Grebe sorgt für volles Haus bei der Kulturarena. Das erste seiner beiden Konzerte im Rückblick von Frank Ein Heimspiel vor ausverkauftem Haus würde es werden, das war bereits Wochen vor Rainald Grebes Konzert bei der Kulturarena klar. So...
  5. Kulturarena: Ein bisschen (N)Ostalgie auf dem Theaterplatz Das Konzert von Jan-Josef Liefers ist seit Wochen ausverkauft. An diesem Sommerabend drängen die vielen „Einreisewilligen“ auf den Theatervorplatz. Spätere Eindrücke werden das Augenzwinkern dieses historischen Vergleichs rechtfertigen, ohne dass man es am Einlass bereits weiß. von Frank Sein...

Deine Meinung zählt!

Deine Meinung gilt, oder trackbacke von deiner eigenen Webeseite. Du kannst ebenfalls den Kommentaren (Kommentar Feed) via RSS folgen.

Seih nett und spamme nicht!

Du kannst folgende Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>