Home » Archive

Articles in the WeitBlick Category

Leitartikel, WeitBlick »

[14 Feb 2013 | No Comment | ]
„Stefan Raab, nein, so etwas gucke ich mir nicht an. Das ist Schwachsinn.“

Über Freundschaften mit Politikern, die heutige Relevanz der Tagesthemen und seine Faszination für die USA: Journalisten-Legende Ulrich Wickert im Gespräch mit der unique.
Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[22 Jan 2013 | No Comment | ]
Neue Heimat

Einer alten Maxime zufolge muss man wissen, woher man kommt, um zu wissen, wer man ist. Muss eine globalisierte Gesellschaft mit offenen kulturellen Grenzen den Begriff „Heimat“ verwerfen oder hat er doch zeitgenössisches Potenzial?
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[18 Jan 2013 | No Comment | ]
Obama zum Zweiten

Wenn Obama dieser Tage zum zweiten Mal den Amtseid ablegt, bietet nicht nur seine Inaugural Address eine lohnenswerte Lektüre zum Verständnis seiner Präsidentschaft. Eine Doppelrezension.
Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[17 Nov 2012 | One Comment | ]
Mit der Welt in Jena umgehen

Genauso wenig wie Europa oder Deutschland ist Jena eine abgeschlossene Insel – zum Glück. Spätestens seit das Integrationskonzept verabschiedet wurde, gehört Vielfalt zum Selbstverständnis der Stadt. Wie aber wird dieses Bild umgesetzt? Eine Bestandsaufnahme.

Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[9 Nov 2012 | No Comment | ]
Die Grenzen der Stadt

Obwohl die Jenaer Verwaltung am umstrittenen Prinzip der Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende festhält, ist sie nicht auf einer Linie mit der Flüchtlingspolitik des Bundes.
Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[2 Nov 2012 | One Comment | ]
Falsche Erwartungen und fehlende Bekenntnisse

„Herzlich Willkommen“ steht gleich in mehreren Sprachen auf einem großen Banner auf dem Jenaer Campus, das die neuen Studenten aus dem Ausland begrüßt. Die Wohnplatzvergabepolitik des Studentenwerks spricht zuweilen eine andere Sprache und stellt die „internationale Uni“ auf eine harte Probe.
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[12 Okt 2012 | No Comment | ]
Eine Schule für alle?

Die Diskussion zum gemeinsamen Unterricht behinderter und nichtbehinderter Kinder entfacht einen Konflikt um das aktuelle Schulsystem. Ist Inklusion die optimale Lösung und die beste Alternative zu den Förderschulen oder doch eine realitätsfremde Vorstellung?
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[4 Okt 2012 | No Comment | ]
Über den Unsinn griechischer U-Boote

In Berlin diskutierten die Europapolitiker Daniel Cohn-Bendit und Guy Verhofstadt mit dem Soziologen Ulrich Beck über die Zukunft Europas.
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[28 Sep 2012 | No Comment | ]
Rezension: Von Schlägerbanden zum organisierten Staatsterror

In „Räume des Schreckens“ zeigt der Berliner Osteuropahistoriker Felix Schnell, dass der Stalinismus besonders in der Ukraine auf knapp einem Vierteljahrhundert extremer Gewalt seitens zahlreicher nichtstaatlicher Akteure seine Grundlagen fand.
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[4 Sep 2012 | No Comment | ]
memorique: Wodka zur Völkerverständigung?

Frühneuzeitliche Träger königlicher Ämter und Würden werden heutzutage gern als große Nationalhelden stilisiert – sogar im Dienste der Werbung. Eine polnisch-litauisch-ungarisch-rumänische Geschichte.
Share