Home » Leitartikel, Übrique

Unterstützung für die Jenaer Kultur und Gastronomie in der Krisenzeit

10 April 2020 One Comment

Das öffentliche Leben steht momentan in Jena still. Das trifft die Gastronomie- und Kulturlandschaft, ebenso wie den Einzelhandel besonders hart, natürlich auch in Jena. Damit unsere Stadt nach der Krise so vielfältig bleiben kann, wie wir sie bisher kennenlernen durften, ist vor allem eure Unterstützung gefragt. Denn Solidarität ist in solchen Zeiten besonders wichtig. Unsere Redaktion hat euch deshalb eine Liste zusammengestellt, die euch zeigt, wie ihr eurem Lieblingsrestaurant, -café, -klub oder -geschäft in diesen schweren Zeiten unter die Armen greifen könnt.

Black Bean: Hier werdet ihr weiterhin mit Kaffee versorgt, der (natürlich nur zum Mitnehmen) an einem Tisch vor der Tür verkauft wird!

Buchhandlung Albert Stehen: Weiterhin kann online oder unter https://buchhandlung-steen.buchkatalog.de/ bestellt werden, im Stadtgebiet wird kostenlos geliefert.

Café Immergrün: Um das Café zu unterstützen, könnt ihr weiterhin Gutscheine erwerben, die später eingelöst werden können. Am besten einfach eine Mail schreiben: cafe-immergruen@web.de

Café Wagner: Das Café Wagner ist ein gemeinnütziger Verein, der Spenden entgegennimmt, die auch steuerlich abgesetzt werden können. Weitere Informationen unter: https://www.wagnerverein-jena.de/spenden/

Daheme: Das Wirtshaus bietet Donnerstag und Freitag jeweils von 15 bis 18 Uhr einen Straßenverkauf von Ingwerlikör an.

Del Corazón: Durch eine Spende könnt ihr hier „Herzenskunde“ werden, was euch nicht nur Karmapunkte einbringt, sondern auch Prozente für zukünftige Käufe und andere tolle Vorteile! Wenn ihr mehr erfahren wollt, einfach hier klicken: https://www.jena-crowd.de/herzensangelegenheit

Grünowski: : Wer das Grünowski unterstützen will, kann Gutscheine online unter folgender Adresse erwerben: https://www.localgutscheining.de/. Auch CrossFit Jena, das Café Schillerhof, Kino im Schillerhof / Kino am Markt, das Wirtshaus “Zur Wartburg” und das Eiscafe Milchmix können auf diesem Wege unterstützt werden.

Initiative Innenstadt Jena: Die Jenenser Einzelhändler und die Gastronomie haben sich auf folgender Webseite zusammen geschlossen: https://www.innenstadt-jena.de/corona-lieferservice/. Hier kann nachgeschaut werden, welche Gastronomie noch Abholung anbietet, welche Geschäfte noch geöffnet sind und wer Lieferungen nach Hause anbietet.

Jenaer Bücherstube: Weiterhin können im Online-Shop unter www.jenaerbuecherstube.de Bücher bestellt werden, die dann nach Hause geliefert werden. Zusätzlich kann man sich zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch zu spannendem Lesestoff beraten.

Kultur- und Klublandschaft: Viele der Jenaer Klubs haben sich zusammengeschlossen (KuBa, Rosenkeller e.V., F-Haus, TRAFO, Kassablanca, Muna, Café Wagner, Med-Club Jena e.V.). Um die vielseitige Kulturszene zu unterstützen, gibt es für euch drei verschiedene Spendenmöglichkeiten, die ihr unter https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/34741 einsehen könnt. Außerdem bieten einige von Ihnen für ihre Veranstaltungen einen Livestream an: http://zwo20.live

Shawaland: Hier gibt es weiterhin leckeres syrisches Essen zum Mitnehmen.

Stilbruch: Um euch weiterhin mit seinen Köstlichkeiten versorgen zu können, bietet das Restaurant einen Gutscheinverkauf und außerdem die Möglichkeit, Frühstück und Mittagessen unter https://stilbruch-jena.de/stilbruch-to-go/ zu bestellen und dort abzuholen!

Theaterhaus Jena: Unser Theaterhaus hat einen digitalen Lesekreis auf Facebook gestartet und empfiehlt hier regelmäßig Bücher und Filme.

Nichts für euch dabei? Dann informiert euch doch einfach selbst, was es für weitere Möglichkeiten gibt, unser Paradies so aufrechtzuerhalten, wie wir es lieben! Außerdem könnt ihr uns auch gerne Ergänzungen schicken, dann werden wir unsere Liste entsprechend erweitern.

 

Ähnliche Artikel die Dich noch interessieren könnten:

  1. „Jenaer Bücherstube“ erhält Auszeichnung Das Traditionsbuchgeschäft am Johannistor wurde beim Deutschen Buchhandelspreis als „besonders herausragende Buchhandlung“ geehrt. Ein Besuch. von Frank „Man kann es ja mal probieren“ – so pragmatisch fällt Gunther Phillers Antwort aus, fragt man ihn nach der Idee zur Bewerbung um...
  2. Internationale Studierende laufen für Jenaer Kinder Die Uni Jena beteiligt sich am Stifterlauf der Bürgerstiftung Jena am 15. Juni – Laufpatenschaften für internationale Läuferinnen und Läufer gesucht! Nach dem Lauf ist vor dem Lauf: Kaum ist der Jenaer Firmenlauf absolviert, steht schon der Stifterlauf der Bürgerstiftung...
  3. Kurzfilmabende zu Flucht und Migration In Zusammenarbeit mit dem Eine Welt Netzwerk Thüringen präsentiert das Jenaer Kurzfilmfestival cellu l’art am 3. und 4. Dezember zwei Filmabende im Weimarer Lichthauskino. Gezeigt werden Kurzfilme über Flucht und Migration. Am Donnerstag und Freitag (03. und 04. Dezember)...
  4. “Auch Brasilianer sind mal pünktlich!” – Wie die Jenaer Studentenfirma “Pepito consultings” fürs Ausland fit macht von Katja Bild: Pepito Consultings Pepito Consultings Vor fünf Jahren war Pepito noch eine Idee. Mittlerweile kann Pepito schon laufen. Sein voller Name ist Pepito Consultings und eine frisch gegründete Firma, die sich um interkulturelles Training kümmert. Seine Eltern sind...
  5. Das große Jenaer Fest der kleinen internationalen Filme Ab heute startet das zum großen Teil von Studenten der FSU organisierte Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art in die 12. Runde. Vom 12. bis zum 17. April findet das Jenaer Kurzfilmfestival Cellu l’art statt. Die Eröffnung findet heute abend durch...

Bisher Eine Meinung zum Thema: Unterstützung für die Jenaer Kultur und Gastronomie in der Krisenzeit

Direkt zum Eingabefeld
  • Homedika meint:

    Neben vielen anderen leidet auch die Leipziger Kulturszene unter den Auswirkungen der Corona-Krise. Mit jedem Tag, den Cafes geschlossen, Clubs leer bleiben und Musiker nicht auftreten konnen, wachst die Unsicherheit fur die Szene. Jetzt fordert weiterlesen

Deine Meinung zählt!

Deine Meinung gilt, oder trackbacke von deiner eigenen Webeseite. Du kannst ebenfalls den Kommentaren (Kommentar Feed) via RSS folgen.

Seih nett und spamme nicht!

Du kannst folgende Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>