Home » Archive

Articles tagged with: Rezension

Leitartikel, WeitBlick »

[8 Mai 2015 | No Comment | ]
Vom Kriege

Vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Wir stellen zwei Sachbücher vor, die sich dem Thema Krieg sehr unterschiedlich nähern – aber beide den Anspruch haben, unbequeme Fragen zu stellen.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[4 Mai 2015 | No Comment | ]
Von Wien über Berlin nach Hollywood

Über vier Jahrzehnte prägte Fritz Lang das internationale Kino mit aufregenden und bildgewaltigen Filmen über den Kampf des Individuums gegen das Schicksal. Der Filmwissenschaftler Norbert Grob zeichnet Leben und Werk der Regielegende nach.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[7 Jan 2015 | No Comment | ]
Action im Lieferdienst-Modus

96 Hours – Taken 3 bildet den Tief- und hoffentlich auch Schlusspunkt einer Actionthriller-Reihe, die einst auf erfrischende Art die französische Tradition amerikanophiler Genrefilme weiterführte.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[5 Jan 2015 | No Comment | ]
‚Graphic non-fiction‘?

Sachbuch, Biographie, Reportage: Die Graphic Novel hat die Comic-Kunst in Gebiete jenseits von Spaßgeschichten und Superhelden geführt. Dass das auch gut so ist, zeigen zwei jüngere Beispiele – Teil 2 unseres Specials anlässlich des 10. Todestages von Will Eisner.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[27 Dez 2014 | No Comment | ]
Die Hand als Projektionskammer

Volker Gerling ist Daumenkino-Künstler und präsentiert seine Schöpfungen auf der Straße. Über seine Erlebnisse hat er ein Buch verfasst.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[6 Dez 2014 | No Comment | ]
Rezension: Das Südseeparadies als Konsumenten-Traum

In den 1940er und 1950er Jahren herrschte in den USA der Tiki-Wahn: Sehnsüchte nach einer ‚wilden’ und ‚exotischen’ Südsee gingen in der frühen Ära des Massenkonsums auf. Ein Bildband analysiert das Phänomen.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[21 Nov 2014 | No Comment | ]
Rezension: Eindringen in fremdes Terrain

Darf ich reinkommen? Sie darf. Naomi Schenck betritt die Wohnungen fremder Menschen – und schreibt darüber. Das Ergebnis ist ungewöhnlich, aber lesenswert.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[4 Nov 2014 | No Comment | ]
Psychogramm der Flucht

Eine Graphic Novel, die vom Nicht-Sehen handelt: Unsichtbare Hände zeichnet die Reise eines Marokkaners in die europäische ‚Illegalität‘ nach. Eine Comic-Besprechung im Dialog mit dessen Autor, Ville Tietäväinen.
Share

Leitartikel, WeitBlick »

[1 Nov 2014 | No Comment | ]
Eine Reise in die Schattenwelt illegaler Migranten

In seinem Buch Eingereist und Abgetaucht zeichnet der Journalist Daniel Gäsche ein sehr lebensnahes Abbild einer Welt hinter unserer Welt – getrennt durch die Angst, abgeschoben zu werden.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[19 Okt 2014 | No Comment | ]
klassiquer reloaded: Die Geschichte mit dem Spinnrad

Disneys „Dornröschen“ wurde in diesem Jahr 45 Jahre alt. Dazu gesellt sich im DVD-Herbst die überaus erfolgreiche Neuinterpretation „Maleficent: Die dunkle Fee“ mit Angelina Jolie. Wer kann mehr überzeugen?

Share