Home » Archive

Articles tagged with: jena

LebensArt, Leitartikel »

[21 Jun 2012 | No Comment | ]
Und noch mehr: Knall, Buff, Peng

Noch bis Samstag, den 23.06. findet das Jenaer Festival junger Künste, PENG!, statt. Der Name steht für eine junge Kunst, die den Veranstaltern zufolge, mit einem lauten Knall einhergehen muss, „um gesehen, gehört und verstanden zu werden.“
Share

LebensArt, Leitartikel »

[15 Jun 2012 | No Comment | ]
„Gehen Sie einmal zu einem Menschen, den Sie absolut hassen …“

Eine Begegnung mit dem letzten Prinzen Äthiopiens über Paradiesisches aus Cambridge, Äthiopisches aus Jena und eine wichtige Konstante in unserem Leben: Manieren.

Share

LebensArt »

[21 Mai 2012 | No Comment | ]
Rezension: Liedermaching in Homework

Zwei Oldenburger Jungs laden zur Reise in ihr Debütalbum. Am 22. Mai könnt ihr sie im Rosenkeller live erleben!
Share

Übrique »

[18 Mai 2012 | No Comment | ]
Internationale Tage des IntRo

Vom 21.Mai bis 3.Juni 2012 finden in Jena die Internationalen Tage unter dem Motto „Welcome Weltenbummler“ statt.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[18 Mai 2012 | No Comment | ]
Identität auf Gutscheinbasis

Sind Flüchtlinge in Deutschland in sogenannten „Gemeinschaftsunterkünften“ zusammen weniger allein? Gedanken zur jüngst vergangenen „Woche der Widerständigkeit“ im Theaterhaus Jena.

Share

Leitartikel, Thema, WortArt »

[23 Apr 2012 | 2 Comments | ]
Nicht nur in Deutschland gibt es Frauen

Wie gehen Menschen weltweit mit der sexuellen Ungleichheit in der Sprache um? Ein unvollständiger Streifzug durch die Sprachen der Welt zeigt Ähnlichkeiten und erstaunliche Differenzen.

Share

LebensArt, Leitartikel »

[21 Apr 2012 | No Comment | ]
Liebe in Vergangenheit

Das diesjährige cellu l’art eröffnete den Länderschwerpunkt Südkorea mit einer ergreifenden Geschichte über Liebe, Weltpolitik und die Hoffnung, die nie sterben will.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[19 Apr 2012 | No Comment | ]
Hope to see you again

Am Freitag Abend (19.30 Uhr) startet im Schillerhof das diesjährige cellu l’art mit einer Dokumentation über Liebe in Zeiten des Kalten Krieges. Eine wahre Geschichte aus Jena.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[13 Apr 2012 | No Comment | ]
Der Mann aus Pécs

Der ungarische Regisseur Béla Tarr ist mit seinen sperrigen Filmen ein Geheimtipp für Cinephile in Europa. Eine Filmreihe des Lehrstuhls für Geschichte und Ästhetik der Medien im Schillerhof war angetreten, ihn in Jena bekannt zu machen.

Share

Leitartikel, Übrique »

[11 Apr 2012 | No Comment | ]
Hegel heute

Von Studierenden der Uni Jena initiierte Vortragsreihe zur Aktualität der Hegel´schen Philosophie im Sommersemester 2012 startet am 17. April.
Share