Home » Archive

Articles tagged with: Islam

EinBlick »

[29 Jan 2010 | 4 Comments | ]
Offener Brief einer Studentin und Muslima an das Referat gegen Rechtsextremismus

„Ich bin als Studentin der FSU Jena und als Muslima enttäuscht vom Referat gegen Rechtsextremismus. Wie kann es sein, dass eine studentische Vertretung einen unsachlichen und beleidigenden Vortrag zulässt, der anwesende Personen diskriminiert? Dies führt dazu, dass ich das Referat gegen Rechtsextremismus insgesamt in Frage stelle.“
Share

Thema »

[8 Jan 2010 | 7 Comments | ]
Gastkommentar: Die Toleranz des Islam gegenüber d. Volk d. Bücher

Im Jahre 70 n. Chr. wurde das jüdische Volk von den Römern aus Palästina vertrieben. Die folgenden 1900 Jahre verbrachten die Juden im Exil.
Share

WeitBlick »

[1 Dez 2009 | 7 Comments | ]
Kommentar: Das islamophobe Votum der Eidgenossen

Die Schweiz ist, das weiß man, in vielerlei Hinsicht etwas anders als die meisten ihrer europäischen Nachbarn. In kaum einem Land gibt es so viele Amtssprachen. Die selbsterklärte Neutralität der Eidgenossenschaft ist geradezu sprichwörtlich. Und natürlich denkt man bei der Schweiz sofort an die umfangreichen Elemente direktdemokratischer Einflussnahme auf die Politik. So verhinderte eine Mehrheit der Schweizer etwa 1986 (vorerst) den Beitritt des Landes zu den Vereinten Nationen.
Share

Thema »

[17 Nov 2009 | No Comment | ]
„Die Substanz, aus der ganze Feindbildlandschaften entstehen“

Interview mit dem Erfurter Medienwissenschaftler Prof. Dr. Kai Hafez über den Islam und islamophobe Tendenzen in deutschen Medien.
Share

Thema »

[29 Okt 2009 | One Comment | ]
6 aus 1001 Vorurteilen

Nicht immer basieren Vorurteile auf bösen Intentionen oder Ignoranz gegenüber dem Fremden. Gerade wenn man keine Möglichkeiten hat, seine Klischees am Gegenüber zu entkräften, werden rassistische Stereotype aber schnell Teil der eigenen Überzeugungen.
Share

Thema »

[29 Sep 2009 | No Comment | ]
„Man kann Angst vor Terroristen haben, aber nicht vor ‚den‘ Muslimen.“

Prof. Dr. Kai Hafez (Uni Erfurt) zum Islambild deutscher Medien
Herr Prof. Hafez, Sie befassen sich seit Jahren mit der Berichterstattung über den Islam. Unter anderem haben Sie 2007 eine Untersuchung zum Gewalt- und Konfliktbild des Islam bei ARD und ZDF vorgelegt. Welche zentrale Erkenntnis ziehen Sie aus Ihren Analysen?
Share

EinBlick »

[9 Jun 2009 | No Comment | ]

von Luth
Seit vielen Jahren ist sie eine gute Freundin meines Bruders und meiner Familie. Trotzdem lernte ich sie erst im Herbst 2007 endlich persönlich kennen. Das liegt vor allem daran, dass Albana jahrelang das Nomadendasein einer Staatenlosen fristete und für wirklich jede Auslandsreise ein Visum benötigte. Nachdem sie 1999 mit ihrer Schwester vor dem serbischen Militär aus dem umkämpften Kosovo flüchten musste – ursprünglich kommt ihre Familie aber aus Montenegro – wurden Städte wie San Francisco, New York, Århus und Amsterdam ihre nächsten Lebensstationen. Demnächst zieht sie nach Hamburg, um …