Home » Archive

Articles tagged with: Film

LebensArt, Leitartikel »

[10 Nov 2010 | One Comment | ]
Rang de Basanti – Die Farbe der Rebellion

Dass ausgerechnet millionenschwere Blockbuster einen realistischen Einblick in ein Land vermitteln können, beweist R. O. Mehras „Rang de Basanti“ – und das fernab von Slums und Bollywood.
Share

LebensArt »

[15 Jul 2010 | No Comment | ]
Klassiquer: Für eine Handvoll Dollar

Im Jahr 1964 entstand mit Sergio Leones „Per un pugno di dollari“ nicht nur der italienische „Spaghettiwestern“ als ganzes Subgenre der Lichtspielkultur, sondern auch ein stilistischer Pionierfilm mit revolutionären Einflüssen auf das moderne angloamerikanische Actionkino.
Share

LebensArt »

[12 Jan 2010 | No Comment | ]
Filmrezension: Code 46

„In der Zukunft wird Liebe zur Gefahr“, lautet die Werbezeile auf dem deutschen DVD-Cover. Und tatsächlich ist die futuristische Welt in „Code 46“ eine ziemlich bedrohliche
Share

LebensArt »

[11 Nov 2009 | No Comment | ]
Cinematique: Andreas Dresen – „Halbe Treppe“

Spätherbst in der ostdeutschen Provinz: Die viele Jahre verheirateten Ehepaare Düring und Kukowski, beide miteinander befreundet, entfremden sich zusehends voneinander.
Share

LebensArt »

[15 Jul 2009 | No Comment | ]

von Luth
Die Menschen, die man heute allgemein als Backpacker bezeichnet, haben das Unterwegssein zum Lebensinhalt erklärt. Ihre unverbindliche Heimatlosigkeit gilt weithin als hipp und schick. Schon immer waren Reisen aber auch eine Flucht vor und eine Suche nach sich selbst. Die fünf Weltreisenden in Sonja Heiss’ Regiedebüt „Hotel Very Welcome“ sind keine modernen Touristikhelden, sondern zerrissene, entscheidungsunfähige Beziehungsnomaden. In vier Episoden schildert der halbdokumentarische Film ihre schwierige Sinnsuche quer durch Asien.
Share