Home » Archive

Articles tagged with: Diktatur

Leitartikel, WeitBlick »

[6 Mrz 2013 | No Comment | ]
Gefährlicher Kampf um die Menschenrechte

Indigenen-Aktivisten in der philippinischen Provinz wehren sich gegen Repression. Dabei werden sie von internationalen Beobachtern unterstützt.
Share

Leitartikel, WortArt »

[4 Mrz 2013 | No Comment | ]
Baguette, Rotwein – und Stalin

Der Tod Stalins vor genau 60 Jahren legte in der Sowjetunion wie auch im restlichen Ostblock den Weg frei für umfassende Reformen. Vor dem Hintergrund dieses „Tauwetters“ schrieb ein französischer Schriftsteller 1957 von einer skurrilen und äußerst witzigen (fiktiven) sowjetisch-französischen Begegnung im Paris der ausgehenden IV. Republik.
Share

Übrique »

[15 Feb 2013 | No Comment | ]
In fast eigener Sache

Ein Statement der unique-Redaktion zur causa Akrützel.
Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[22 Jan 2013 | No Comment | ]
Neue Heimat

Einer alten Maxime zufolge muss man wissen, woher man kommt, um zu wissen, wer man ist. Muss eine globalisierte Gesellschaft mit offenen kulturellen Grenzen den Begriff „Heimat“ verwerfen oder hat er doch zeitgenössisches Potenzial?
Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[17 Jul 2012 | No Comment | ]
„Triumph des Übels“?

Iwan der Schreckliche, Peter der Große und Tschaikowski – in der Geschichte Russlands war Homosexualität immer präsent. Neue Gesetze bedrohen nun die postsowjetischen Freiheiten der russischen LGBT-Community.
Share

EinBlick, Leitartikel, Thema »

[3 Jul 2012 | No Comment | ]
Nur kurz weg – nie zurück

Die Universität Jena lud zur Verleihung des Preises für Internationale Verständigung und Menschenrechte der Ulrich-Zwiener-Stiftung. Aus diesem Anlass gab es eine Pressekonferenz sowie eine anschließende Laudatio und Podiumsdiskussion mit der ersten muslimischen Friedensnobelpreisträgerin, der Iranerin Shirin Ebadi.
Share

EinBlick, Leitartikel »

[6 Mai 2012 | No Comment | ]
Aktivist aus der Ferne

Der gebürtige Moskauer Roman wurde durch die Duma-Wahl in seiner Heimat zum politischen Aktivisten – zumindest vorerst.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[21 Apr 2012 | No Comment | ]
Liebe in Vergangenheit

Das diesjährige cellu l’art eröffnete den Länderschwerpunkt Südkorea mit einer ergreifenden Geschichte über Liebe, Weltpolitik und die Hoffnung, die nie sterben will.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[19 Apr 2012 | No Comment | ]
Hope to see you again

Am Freitag Abend (19.30 Uhr) startet im Schillerhof das diesjährige cellu l’art mit einer Dokumentation über Liebe in Zeiten des Kalten Krieges. Eine wahre Geschichte aus Jena.
Share

EinBlick, Leitartikel »

[22 Mrz 2012 | No Comment | ]
„Lieber Frau Göring-Eckhardt oder Frau von der Leyen als Gauck“

Klaus Dörre, Soziologe an der Uni Jena, sprach mit uns über seine Erfahrungen als Wahlmann bei der vergangenen Bundesversammlung.

Share