Home » Archive

Articles tagged with: Deutschland

WortArt »

[5 Jun 2011 | No Comment | ]
Thüringer Utopia

Zwei Autoren aus Thüringen schreiben in unique über ihr Roman-Debüt und ihre Unterstützung für ein Bildungsprojekt in Kambodscha.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[27 Mai 2011 | No Comment | ]
„Vegetarier sind die besseren Genießer“

Buchkritiker Denis Scheck hat sich nach langer Zeit einmal wieder auf die Seite der Autoren geschlagen und sprach mit uns über kulinarische und literarische Highlights.

Share

LebensArt, Leitartikel »

[13 Mai 2011 | No Comment | ]
Theater in Leipzig: „Hitler bad, Ballack good!“

Ende Mai inszeniert Rainald Grebe wieder am Centraltheater Leipzig die „WildeWeiteWeltschau“ um rassistische Klischees und touristische Superlative.  unique gibt einen Vorgeschmack.

Share

EinBlick, Leitartikel »

[27 Apr 2011 | One Comment | ]
Warum unterhält sich denn hier keiner?

Irgendwann, nach vielen Kommunikationscrashs, hat man sich in der neuen Umgebung eingelebt. Nach dem Rückflug denkt man, zurück zuhause könne man sich ins Gewohnte fallen lassen – und fällt tief.
Share

EinBlick »

[27 Apr 2011 | 3 Comments | ]
Der Eigen-Kulturschock nach Martin Woesler

Martin Woesler ist Kulturwissenschaftler, Sinologe und Professor für Interkulturelle Kommunikation an der Hochschule für Angewandte Sprachen in München. Er hat die Theorie des Kulturschocks um das Phänomen des Eigen-Kulturschocks erweitert.
Share

Leitartikel, Thema, WeitBlick »

[19 Apr 2011 | No Comment | ]
Die unsichtbare Grenze

Artikel 5 des Grundgesetzes garantiert freie Meinungsäußerung und untersagt Zensur. Um die Pressefreiheit in Deutschland ist es in der Realität jedoch schlechter bestellt.

Share

EinBlick, Leitartikel »

[18 Apr 2011 | One Comment | ]
Übersetzung: Enfim em casa… não? (Endlich zu Hause… oder?)

Ein Brasilianer in Deutschland, der sich beim jährlichen Besuch in der Heimat plötzlich in der Fremde wiederfindet -  hier in deutscher Übersetzung.

Share

EinBlick, Leitartikel »

[9 Feb 2011 | No Comment | ]
„Wer den Finger hebt, dem schlagen wir die Hand ab!“

Auch wer sich nicht rührte, konnte das Misstrauen des albanischen Diktators erregen – oft genügte es, die „falschen“ Verwandten zu haben.
Share

EinBlick, Leitartikel »

[29 Jan 2011 | No Comment | ]
Die Geschichte meiner Freundschaft mit der deutschen Sprache

Denis Lukashevskiy wurde vom Goethe-Institut für den drittbesten Beitrag beim Wettbewerb „Mein Lieblingsbuch“ ausgezeichnet. Für die unique schreibt er, wie er zur deutschen Sprache kam.
Share

Leitartikel, Thema »

[28 Okt 2010 | 2 Comments | ]
memorique: Sag, wie hältst du’s mit der DDR?

Nirgendwo in Europa wurde die Aufarbeitung des Sozialismus so früh und umfassend betrieben wie in Deutschland. Dennoch fällt der lange Schatten der DDR bis heute hinein in viele Volksvertretungen.
Share