Home » Übrique

Gesucht: Mentoren für ausländische Studierende zu Beginn des Wintersemesters 15/16

8 Juli 2015 No Comment

Das Internationale Büro der Universität Jena sucht nach Mentorinnen und Mentoren zur Betreuung ausländischer Studierender zu Beginn des Wintersemesters 2015/16. 

Um den neuen internationalen Studierenden den Studienstart und das Einleben in Jena zu erleichtern, unterstützen Mentoren die ca. 800 Neuankömmlinge bei diversen Behördengängen (Immatrikulation, Bürgerservice, Ausländerbehörde, Rechenzentrum, Hochschulsport, etc.). Mit eurer Erfahrung können solche Angelegenheiten schnell und häufig unkompliziert erledigt werden! Durch eure Sprachkenntnisse werden sprachliche Missverständnisse vermieden und ausländische Studierende können verschiedene Dokumente wie Mietverträge, Handy-Verträge, u.ä. gegebenenfalls besser verstehen, bevor sie diese unterzeichnen.
Die Betreuung beginnt meist bereits vor der Anreise in Form von Emails oder der Nutzung sozialer Netzwerke. Die Studierenden reisen dann ab Ende September bis Vorlesungsbeginn an und müssen recht zeitnah alle notwendigen Wege erledigen. Jeder Mentor betreut 2 bis 4 ausländische Studis.

Was habt ihr davon?
Durch Schulungen und interkulturelle Trainings könnt ihr euch auf die Mentorentätigkeit vorbereiten und gleichzeitig eure interkulturelle Kommunikation und Kompetenz weiter ausbauen. Durch den Kontakt mit Studierenden aus aller Welt habt ihr die Gelegenheit, Fremdsprachenkenntnisse aktiv zu nutzen oder gar neue Sprachen kennen zu lernen. Die ehrenamtliche Mentorentätigkeit kann man nicht nur in den Lebenslauf einarbeiten, die Mentoren erhalten auch einen entsprechenden Tätigkeitsnachweis als Beleg. Nicht ganz unbedeutend ist, dass ihr zur Internationalisierung der FSU Jena beitragen könnt und neuen ausländischen Studierenden ein schönes Willkommen in Jena ermöglicht.

Nähere Informationen sowie die Anmeldeformulare unter: www.uni-jena.de/Mentorenprogramm

Fragen direkt an:
Katharina Göthner, M.A.
Koordination Mentorenprogramme
Internationales Büro der FSU Jena
Internationales Centrum “Haus auf der Mauer” (Johannisplatz 26)
Email: ib_mentoren[at]uni-jena.de

(Quelle: FSU Jena, Internationales Büro)

Ähnliche Artikel die Dich noch interessieren könnten:

  1. Sprachtalente gesucht! Der AWO Fachdienst für Migration und Integration in Jena sucht stets neue ehrenamtliche Übersetzer und Begleiter für Menschen ohne oder mit wenig Deutschkenntnissen. Alle Personen mit den unterschiedlichsten Sprachkenntnissen sind hier willkommen. Insbesondere werden derzeit Menschen mit Arabisch- oder Türkischkenntnissen...
  2. Internationales Büro sucht Tutoren & Aushilfskräfte! Stell’ Dir vor, Du gehst zum Studium in ein fremdes Land, in eine fremde Stadt, zu fremden Menschen…. und es wartet jemand auf Dich! Das Internationale Büro sucht engagierte FSU-Studierende, die • offen für andere Kulturen sind, • 1...
  3. Internationale Studierende laufen für Jenaer Kinder Die Uni Jena beteiligt sich am Stifterlauf der Bürgerstiftung Jena am 15. Juni – Laufpatenschaften für internationale Läuferinnen und Läufer gesucht! Nach dem Lauf ist vor dem Lauf: Kaum ist der Jenaer Firmenlauf absolviert, steht schon der Stifterlauf der Bürgerstiftung...
  4. Internationale Studierende aus Jena gewinnen Debattier-Wettbewerb in Wien Teams der Universität Jena sind in der Kategorie „Deutsch als Fremdsprache” ohne Konkurrenz. Begeisterung in Wien: Abdulaziz Mubarak und Maksim Zubok von der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) gewannen das zweitgrößte Debattierturnier im deutschsprachigen Raum. Die beiden Studenten aus Ägypten und Russland...
  5. Liebe Studentinnen, Studenten und Studierende! Seit einigen Jahren gehört das Gendern, die sprachliche Kennzeichnung beider Geschlechter in einem oder mehreren Wörtern, zu den Pflichtmaßnahmen der „Political Correctness“ in den (westlichen) Gesellschaften und ganz besonders in Deutschland. Bei genauer Betrachtung zeigt sich aber immer wieder, dass...

Deine Meinung zählt!

Deine Meinung gilt, oder trackbacke von deiner eigenen Webeseite. Du kannst ebenfalls den Kommentaren (Kommentar Feed) via RSS folgen.

Seih nett und spamme nicht!

Du kannst folgende Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>