Home » Archive

Articles in the Übrique Category

Übrique »

[29 Okt 2009 | No Comment | ]
Service: Geteilte Mobilität

Die wenigsten Studenten können sich ein eigenes Auto leisten. Wozu auch angesichts des Semestertickets? Was aber bei längeren Reisen, die über die Thüringer Landesgrenzen hinausgehen? Wir stellen euch einige Möglichkeiten vor, trotz chronischer Geldknappheit oder in Gemeinschaft mobil zu sein.
Share

Übrique »

[23 Okt 2009 | One Comment | ]
Warum hört man eigentlich … nichts von der Neun?

Kaum jemand weiß, dass neben seltenen Tierarten oder exotischen Sprachen auch bestimmte Zahlen in ihrem Bestand ernsthaft bedroht sein können. So ergeht es auch der offiziellen Zahl des Jahres 2009: der Neun.
Share

Übrique »

[19 Okt 2009 | No Comment | ]
Glosse: Töten fürs Vaterland

PRO
von LuGr
Nach dem schwarz-gelben Ausgang der Bundestagswahl wird es interessant sein zu sehen, wie CDU und FDP zusammen das Thema Verteidigungspolitik – im Wahlkampf ja nahezu untergegangen – angehen werden. Während die Liberalen die Wehrpflicht abschaffen und die Bundeswehr in eine Freiwilligenarmee umformen wollen, setzt die Union angesichts der „neuen Bedrohungen für die Sicherheit unseres Landes“ auf das Unwort des Wahlkampfjahres: Nachhaltigkeit. Auslandseinsätze sollen ihrer Meinung nach ausgeweitet werden – auch in Krisenregionen.
Share

Übrique »

[11 Okt 2009 | No Comment | ]
Veranstaltungsreihe: „Café International“ – International Scouts

„Café International“ ist der Name einer neuen Veranstaltungsreihe des Studentenwerks Thüringen, die am 21. Oktober in Jena gestartet wird. Ziel des Projekts ist es, junge Menschen verschiedenster Nationen zusammenzuführen und ihnen die Integration zu erleichtern.
Share

Übrique »

[15 Jul 2009 | 2 Comments | ]

PRO
Einen Warnschuss vor den Bug versetzte den etablierten Parteien die kleine Piratenpartei mit Heimathafen Schweden. Die kleinen und wendigen Galeeren der Schweden sind zwar noch nicht zahlreich, kreuzen aber schon in den Hoheitsgewässern von Kanada bis Neuseeland und seit 2006 auch auf deutschem Territorium.
Share

Übrique »

[9 Jun 2009 | One Comment | ]

von fabik
Massenvergewaltigungen, Plünderungen, marodierende Milizen: Es sind die üblichen tragischen Beschreibungen, die aus der kongolesischen Kivu-Region zu uns dringen. Der Kivu-Krieg ist das neueste Kapitel im seit 13 Jahren andauernden Konflikt im Kongo, der mit bisher 5,4 Millionen Toten opferreichsten Auseinandersetzung seit dem Zweiten Weltkrieg. Doch außer in den Berichten von Menschenrechtsorganisationen scheint der Konflikt medial kaum stattzufinden.
Share

Übrique »

[9 Jun 2009 | No Comment | ]

PRO
von LuGr
Rechner an, rein ins Internet, Webseite aufrufen, Hose runter, Spaß haben. Peinliche Besuche in Videotheken oder Pornokinos, die es heute wahrscheinlich nur noch in osteuropäischen Großstädten gibt, bleiben modernen Nutzern von Pornoportalen im Internet erspart. Wie meine intensiven Recherchen ergaben, listet allein Google beim Suchwort „Sex“ „ungefähr 770.000.000“ Treffer auf. Nach der Eingabe von „free porn“ – das sind kostenfreie Seiten von Laufbildern mit sexuellem Inhalt – bleiben oben rechts im Browserfenster immerhin noch 81.100.000 Suchergebnisse stehen.
Share

Übrique »

[9 Jun 2009 | No Comment | ]

von Caro
Wer behauptet eigentlich, dass Frauen besser für Kinder sorgen können? Mitt­lerweile eigentlich niemand mehr. Dennoch ist es immer noch gängige Pra­xis, dass bei unverheirateten Elternpaaren und oft auch nach Scheidungen die Mutter das alleinige Sorgerecht fürs Kind zugesprochen bekommt.

Share

Übrique »

[11 Mai 2009 | No Comment | ]

Im Juni jährt sich die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem Studentenwerk Thüringen, der Friedrich-Schiller-Universität, der Fachhochschule und der Stadt Jena. Diese hatte zum Ziel, alle mit der Betreuung und Integration ausländischer Studierender befasster Institutionen in der Innenstadt Jenas zu bündeln. Dieses Vorhaben wurde mit dem Internationalen Centrum (IC) Haus auf der Mauer auf den Weg gebracht und kontinuierlich weiter umgesetzt.
Dies nehmen die Kooperationspartner zum Anlass, gemeinsam am 13. Mai ab 16 Uhr im IC ein Fest zu feiern und sich zum Gedankenaustausch zu treffen. In Anwesenheit von FSU-Rektor Prof. Dr. …