Home » Archive

Articles in the LebensArt Category

LebensArt, Leitartikel »

[28 Apr 2018 | No Comment | ]
Mit Cellu l’art bei “Stop Motion”

Stop-Motion-Kurzfilme: aufwendig produziert erfordern sie viel Kreativität, Geschick und Geduld. Inzwischen ist diese Aufnahmetechnik weitestgehend von Computeranimationen abgelöst. Doch wahre Nostalgiker und Bastler widmen sich auch heute noch hingebungsvoll dieser aufwendigen „Oldschool“-Technik.

Share

LebensArt, Leitartikel, Thema »

[22 Apr 2018 | No Comment | ]
Zeugnisse menschengemachten Verlusts

In Kunstobjekten, die sie „Erdschollen“ nennt, konserviert die Künstlerin Betty Beier Landschaften, die durch menschliche Eingriffe verschwinden.
Share

LebensArt, Leitartikel, Thema »

[22 Apr 2018 | No Comment | ]

Das Anthropozän ist keine feste „Realität“, sondern in erster Linie ein Narrativ, das zur Diskussion und Debatte einlädt. Dabei drohen die Grenzen zwischen Wissenschaft, Publizistik und PR manchmal zu verschwimmen.
Share

LebensArt, Leitartikel, Thema »

[29 Mrz 2018 | No Comment | ]
More real

Das „Echte“ in einem Fernsehstudio nachstellen? Das ist nicht erst seit Big Brother ein Thema. In Wissenschaft, Kunst und Unterhaltungskultur wird Authentizitätsproduktion seit den 1930er Jahren geprobt.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[25 Feb 2018 | No Comment | ]
Die Särge der anderen

Sie stammen aus Transsilvanien und ihre Namen beinhalten allesamt mindestens ein V: Vampire haben in unserer Gesellschaft seit Jahrhunderten mit Vorurteilen zu kämpfen. Im Rahmen der Rumänischen Kulturtage räumt der Südosteuropaforscher Peter Mario Kreuter auf mit dem Klischee, dass der Vampir an sich Rumäne ist.

Share

LebensArt, Leitartikel »

[1 Feb 2018 | No Comment | ]
Die dunkelste Stunde

Der Film Darkest Hour erzählt eine emotionale Geschichte, die Winston Churchill auch als Privatperson zeigt – zulasten der Historizität.

Share

LebensArt, Leitartikel »

[20 Jan 2018 | No Comment | ]
Rezension: Feldtagebuch der Fluchtrealität

Wo sind die Grenzen Europas – und was passiert dort? Die Comic-Reportage zweier Spanier mit dem Titel Der Riss versucht, Antworten darauf zu geben.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[3 Jan 2018 | No Comment | ]
Rezension: Zwischen Auflehnung und Resignation

Ein Reportage-Comic beleuchtet das Privat- und Liebesleben iranischer Zwanzig- bis Dreißigjähriger. Ein Porträt der iranischen Jugend gelingt dabei aber nur bedingt.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[27 Dez 2017 | No Comment | ]
Wenn die Bilder laufen lernen

In der britisch-polnischen Koproduktion Loving Vincent werden die Gemälde des berühmtem Malers als Animationsfilm zum Leben erweckt. Der Film startet dieser Tage in deutschen Kinos.
Share

LebensArt, Leitartikel »

[9 Dez 2017 | No Comment | ]
„Ich fühle mich zuhause mit meiner neuen Band“

Judith Holofernes spricht mit unique über Glamour und Siffigkeit des Musikerlebens, gesellschaftliches Engagement und ihre ganz persönlichen Helden.
Share